Dieses Luxus-Reisemobil kann mit einer einzigen Gebühr wochenlang netzunabhängig fahren

Bowlus Road Chief brachte seine Endless Highways Performance Edition heraus, einen innovativen neuen Anhänger, der mit einem saftigen Preisschild von 225.000 Dollar versehen ist. Er hat ein elegantes, aerodynamisches Metallgehäuse, ist 26 Fuß lang und wiegt 4.000 kg.

Das Hauptmerkmal ist die Batterie. Die Lithium-Eisenphosphat-Batterie mit 600 Amperestunden und 7.680 Wattstunden hat mit einer Ladung genug Saft, um mit einer drei- bis vierstündigen Ladung bis zu zwei Wochen zu überdauern.

Ein Luxus-Reisemobil, das Sie vom Netz nehmen können

Die Highways Performance Edition wird mit einem 3.000-Watt-Wechselrichter geliefert, der mit allen Steckdosen verkabelt ist. Dies steht im Gegensatz zu vielen Wohnmobilen, bei denen der Wechselrichter nur mit einigen wenigen Steckdosen verdrahtet ist. Das Gerät wird außerdem mit einem vorinstallierten Mobilfunk-Booster und einem Mobilfunk-Router mit integriertem 3G/4G-Modem und GPS geliefert.

Es verfügt über viele andere Annehmlichkeiten, die im Allgemeinen in High-End-Reisemobilen der Klasse A zu finden sind. So gut wie jedes Wohnmobilmodell ist mit einer Art Propanheizung ausgestattet. Viele haben jetzt eine Wärmepumpe in ihrer Klimaanlage, die die Anlage mit Landstrom beheizen kann.

Bowlus Road Chief hat ein geräuschloses Hydronik-Heizsystem, das entweder mit Landstrom oder Propan betrieben wird, in ihren neuen Wohnwagen eingebaut. Das System verwendet eine Reihe von Rohren und Heizkörperspulen unter dem Boden, um die Luft mit Warmwasser zu erwärmen. Es ist sowohl effizient als auch leise.

Viele Wohnmobile folgen auf Reisen gerne wärmeren Klimazonen, so dass eine Klimaanlage ein Muss ist. Das Problem mit dem Boondocking und der Klimaanlage ist, dass die meisten Wechselrichter nicht leistungsstark genug sind oder die Batterien unter der Stromaufnahme einer Klimaanlage nicht länger als ein paar Stunden halten würden.

Einige haben kundenspezifische Solaranlagen gebaut, die es ihnen ermöglichen, ihre Klimaanlagen mit Batteriestrom zu betreiben, aber diese Funktion ist in neuen Wohnmobilen nur selten zu finden. Die Highway Performance Edition verfügt über ein Klimagerät mit 10.000 BTU, das bis zu 16 Stunden mit Batterien betrieben werden kann.

Das Gerät verfügt über viele weitere Merkmale, die es in die Klasse der Yachten und Privatflugzeuge einordnen. Dies könnte das Preisschild erklären.

Sehen Sie sich dieses Video genauer an:
Wenn Sie auf der Suche nach etwas sind, das ebenso stilvoll wie funktionell ist, ist dieses luxuriöse Wohnmobil auf jeden Fall einen Blick wert, wenn Sie es sich leisten können. Der Rest von uns muss doch von etwas träumen, oder?