Warum 2019 als das beste Jahr für den Kauf eines Luxus-Ferienhauses bezeichnet wurde

Immobilienprofis sagten, dass es jetzt an der Zeit ist, ein hochwertiges Ferienhaus zu kaufen, und sie sehen bereits, dass die Käufer die Stichworte aufgreifen.

„Wir sehen steigende Verkäufe in den Urlaubsgebieten, einschließlich Hawaii und Vail“, sagte Stephanie Anton, Präsidentin von Luxury Portfolio International, gegenüber forbes.com. Sie stellt fest, dass die Verkaufszahlen und Preise in Vail um mehr als 25 Prozent höher sind als vor einem Jahr. „Ich glaube, wir sehen Leute, die Geld aus dem Aktienmarkt abziehen und diese Immobilien kaufen. … Die Menschen sind jetzt so erschöpft von der heutigen Welt, dass sie Ferienhäuser als totalen Rückzugsort betrachten, um alles auszuschließen.

Urlaubsmärkte wie Cape Cod, Mass. und Palm Springs, Kalifornien, melden einen Aufwärtstrend bei potenziellen Käufern, die einen Rückzugsort suchen.

„Unser Markt hat sich erst im Januar gedreht, und im März sind wir sehr beschäftigt“, sagte Erica Grossman von Douglas Elliman Real Estate in den New Yorker Hamptons gegenüber forbes.com. „Die Preise des letzten Jahres wurden angepasst, je nachdem, wo Sie in den Hamptons sein wollen. Käufer, die auf dem Zaun saßen, sollten herauskommen und sehen, was sie in ihrer Preisklasse kaufen können. Die Verkäufer sind dieses Jahr realistischer.“

Einige Käufer von Luxusgütern nutzen ihre Immobilien, um dann, wenn sie nicht in Gebrauch sind, Einkommen aus ihnen zu erzielen. „Wenn man eine Luxusimmobilie mietet, ist die Erwartungshaltung der Gäste sehr hoch“, sagt Andrew McConnell, CEO von rented.com. „Sie müssen immer auf dem neuesten Stand der Instandhaltung bleiben. Wenn Sie eine Ferienwohnung dekorieren, müssen Sie aufpassen, dass Sie nicht zu schrullig oder zu unkonventionell werden“.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)